Unsere Behandlung

​Zahnersatz

Neben der Behandlung von Funktionsstörungen des Gebisses, Kiefergelenkserkrankungen sowie akuten und chronischen Erkrankungen des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparetes werden alle Formen von Zahnprothesen wie hochwertiger Zahnersatz eingesetzt.

Kronen, Brücken und Inlays in Goldgußtechnik sowie Keramik auf Edelmetallgerüsten oder Vollkeramikkronen, Keramikinlays und keramische Verblendschalen, in spezieller Klebetechnik eingebracht, werden im klinikeigenen zahntechnischen Labor unter Einsatz modernster Technik hergestellt.

Ebenso erfolgen keramische Versorgungen von Zahndefekten computergesteuert und computergefräst in einer Sitzung.

Fehlen Zähne, die die Aufgabe des Tragens größerer Rekonstruktionen übernehmen können, werden spezielle Implantate in den Kieferknochen eingesetzt. Ebenso wird die Defektprothetik, das ist der Ersatz von Ohren-, Nasen- oder Kieferteilen durchgeführt.

Zahnerhalt

Das Ziel ist, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, einen erkrankten Zahn zu erhalten bzw. ihn in seinen gesunden Urzustand zu versetzen.

Dafür wird einerseits die Wurzelbehandlung und andererseits die Füllungstherapie zur funktionellen Wiederherstellung des Zahnes eingesetzt. Neben der klassischen Amalgamfüllung werden die Möglichkeiten eines Einsatzes zahnfarbener Füllungen untersucht.

Verfärbte Zähne werden durch Belagsentfernung bzw. Bleichen wieder in den ästhetisch richtigen Zustand versetzt.
 
Für die Kinderzahnheilkunde gibt es spezielle Entspannungskonzepte für optimale Zahnbehandlungen. Die Milchzahnbehandlung (zB Zahnversiegelung) erhält die Funktion des Gebisses und fördert damit seine normale Entwicklung. Als wichtigste Maßnahme zur Zahnerhaltung gibt es Hilfestellungen zur Vorbeugung von Karies und Zahnfleischerkrankungen.
Die Schwerpunkte der Zahnerhaltung in Bezug auf Wissenschaft und Unterricht sind:
- Prophylaxe von Zahnerkrankungen
- Kinderzahnheilkunde
- Füllungstherapie
- Plastische Füllungsmaterialien
- Endodontie
- Kariologie
- Kariesepidemiologie
- Karieshemmende und antimikrobielle Mittel
- Frontzahntrauma
- Zahnfarbene Füllungsmethoden für Seitenzähne und Bleichen von Zähnen

 

Letzte Aktualisierung: 18.12.2015